Dr. Michael Schreier LL.M.

Dr. Michael Schreier LL.M.

Rechtsanwalt / Fachanwalt für Arbeitsrecht
Insolvenzverwalter
Geschäftsführer von W & K

ÜBER DR. MICHAEL SCHREIER

Dr. Michael Schreier LL.M. ist Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter. Sein Fokus liegt auf dem Insolvenzrecht sowie dem insolvenznahen Arbeits- und Wirtschaftsrecht. Dr. Schreier wird von mehreren Insolvenzgerichten regelmäßig als Insolvenzverwalter bestellt.

Vor der Gründung der Kanzlei W & K Rechtsanwälte im Jahr 2010 war Dr. Schreier als Associate im Hamburger Büro von Hogan Lovells tätig.

Dr. Schreier hat an den Universitäten Hamburg und Vancouver studiert. Neben dem rechtswissenschaftlichen Studienabschluss hat er Ergänzungsstudiengänge im Wirtschaftsrecht sowie im Arbeitsrecht (LL.M.) absolviert. Seine Promotion zum Dr. iur. erfolgte mit summa cum laude während der Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Peter Mankowski in Hamburg.

In mehr als 65 Veröffentlichungen ist Dr. Schreier Interview-Partner zu aktuellen rechtswissenschaftlichen Themen oder Autor von Fachbeiträgen.

AUSZEICHNUNGEN

HANDELSBLATT: Deutschlands Beste Anwälte (Arbeitsrecht), 2020, 2021, 2022, 2023

BEST LAWYERS: 2020, 2021, 2022, 2023

FACHPUBLIKATIONEN

2023 „Quiet Quitting“ im Kontext von Arbeitskräftemangel und den aktuellen arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen, in: ARP 2023, 262-268 (gemeinsam mit Heiko Jarosch)

2022 Anmerkung zu OLG Oldenburg, Beschluss vom 29.6.2022 – 1 U 233/21, in: Neue Zeitschrift für Insolvenz- und Sanierungsrecht (NZI), zum Thema: Zivilrechtliche Auskunftspflicht des Finanzamts im Anfechtungsprozess des Insolvenzverwalters

2021 Anmerkung zu LAG Schleswig-Holstein, Urteil vom 9.6.2021 – 3 Sa 82/21, in: Arbeitsrecht Aktuell (ArbR Aktuell) 2021, 583, zum Thema: Urlaubsabgeltungsanspruch im gerichtlichen Vergleich

Zu den Beiträgen

MITGLIEDSCHAFTEN

Arbeitsgemeinschaft für Insolvenzrecht und Sanierung beim Deutschen Anwaltverein

Deutsche Anwalts- und Steuerberatervereinigung für die mittelständische Wirtschaft e.V.

Hamburgischer Anwaltverein

Weitere Rechtsanwälte / Insolvenzverwalter

Leonhard Wehlage
Leonhard Wehlage

Leonhard Wehlage ist Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter. Er wird seit dem Jahr 2006 als Insolvenzverwalter an zahlreichen Insolvenzgerichten bestellt und hat bereits weit über 4.000 Verbraucherinsolvenzen und Unternehmensinsolvenzen betreut.

Leonhard Wehlage ist Gründungspartner der Kanzlei sowie der Insolvenzverwaltung. Zuvor war er Mitarbeiter bei der PriceWaterhouseCoopers AG im Bereich Steuerrecht, Due Diligence sowie Mergers & Acquisitions.

Claas Schmidt LL.M.
Claas Schmidt LL.M.

Claas Schmidt LL.M. ist Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter. Als Fachanwalt für Insolvenzrecht ist er auf das Insolvenzrecht und die Insolvenzverwaltung spezialisiert. Er wird von mehreren Insolvenzgerichten regelmäßig als Insolvenzverwalter bestellt.

Vor seiner Tätigkeit für W & K war er Partner einer auf internationales Wirtschaftsrecht ausgerichteten Kanzlei in Hamburg sowie Repräsentant der Italienischen Handelskammer in Deutschland.

Assistenz

Tanja Pfeiffer
Tanja Pfeiffer

Tanja Pfeiffer ist ausgebildete Rechtsanwaltsfachangestellte und seit dem Jahr 2018 Office-Managerin am W & K Standort Hamburg. Sie unterstützt alle Anwälte bei der Aktenbearbeitung und verantwortet die kaufmännischen Prozesse von W & K. Mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung in Rechtsanwaltskanzleien ist Tanja Pfeiffer zugleich eine sehr erfahrene Ansprechpartnerin für Mandanten im Bereich des Forderungseinzugs.